Dieses Retreat fällt aus.

Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenlosen öffentlichen Vortrag am 11. Jänner (>> Info) und zu unserem nächsten Workshop Meditation für einen klaren Geist am 14. Jänner (>> Info) ein.

Neustart im Kopf

15 Meditationen, die dein Leben verändern – Lamrim-Retreat mit Gen Palden

Lernen Sie in diesem Retreat die wunderschönen Erklärungen der Stufen des Pfades zur Erleuchtung. Die perfekte Gelegenheit, in den Spiegel des Dharma zu schauen, um unsere inneren Qualitäten zu verbessern und den wahren Sinn unseres menschlichen Lebens zu erkennen. Dharma bezieht sich auf Buddhas Unterweisungen, die Methoden sind, um unsere alltäglichen Probleme zu lösen und anhaltendes Glück zu finden.

Zu Beginn jeder Sitzung wird Gen Palden die jeweilige Meditation für die Sitzung erklären und nach den „Gebeten für die Meditation“ zum Meditationsobjekt führen. Dann haben wir stille Zeit, um im Geist diesen Weg selber zu gehen und uns auf diese kostbaren, inneren Objekte zu konzentrieren.

Ziel ist es, unseren Geist mit den Stufen des Pfades – Lamrim – vertraut zu machen, damit diese Erfahrungen auch außerhalb der Meditation unser Leben inspirieren und leiten.

Der Meditationslehrer

Gen Kelsang Palden ist Zentrumslehrer des Kadampa Meditationszentrums Österreich. Seit 2009 ist er buddhistischer Mönch und praktiziert seit 2004 unter der liebevollen Anleitung seines spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird für seine praktischen Unterweisungen und sein Vorbild sehr geschätzt.

  • Anmeldung

    Dieses Retreat fällt aus.

    Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenlosen öffentlichen Vortrag am 11. Jänner (>> Info) und zu unserem nächsten Workshop Meditation für einen klaren Geist am 14. Jänner (>> Info) ein.