Schlaflosigkeit war gestern – Meditation und Tipps für besseren Schlaf

Mittwochs, 21-21:30 Uhr mit Gen Palden

Das Video ist jeweils ab 21 Uhr online und für 24 Stunden für Sie verfügbar.

Ob Nachtschwärmer oder schlaflos in Wien, diese Meditation gibt Ihnen vor dem ins Bett gehen eine halbe Stunde – um den Tag abzuschließen, zu sich zu finden und mit guten Gedanken einzuschlafen.

Mai / Juni – Ein gutes Herz entwickeln

Schlaflosigkeit, Unruhe im Geist? Gar kein Problem! In dieser Reihe lernen wir Schlaflosigkeit und andere Probleme in die Entwicklung von Mitgefühl und wünschende Liebe zu verwandeln.

Mai: 5., 12., 19., 26.

Juni: 9., 16.,23., 30.

Meditationslehrer:

Gen Kelsang Palden ist Zentrumslehrer des Kadampa Meditationszentrums Österreich. Seit 2009  ist er buddhistischer Mönch und praktiziert seit 2004 unter der liebevollen Anleitung seines spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird für seine praktischen Unterweisungen, sein Vorbild uns seinen Humor sehr geschätzt.