Vortrags- und Meditationsabend

mit Gen Palden

Lernen Sie an jedem Dienstag-Abend praktische Meditationen kennen und bringen Sie mehr Leichtigkeit und Freude in Ihr Leben!

An diesen Abenden lernen wir Ratschläge für ein glückliches Leben aus dem neuesten Buch von Geshe Kelsang Gyatso, Der Spiegel des Dharma mit Ergänzungen kennen.

Die Abende sind in sich geschlossen und sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene gut geeignet. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse oder besondere Kleidung erforderlich.

Alle sind herzlich willkommen.

NEU ab 16. November – Die drei Hauptaspekte des Pfades

Dieses atemberaubend schöne Gedicht des berühmten Meisters Je Tsongkhapas ist eine der wichtigsten buddhistischen Unterweisungen. Es erklärt in inspirierenden Versen die drei wichtigsten Stationen unserer spirituellen Reise, wie wir beginnen, voranschreiten und unsere Schulung vollenden.

16.11. Wer ist Je Tsongkhapa?
(Wozu) brauchen moderne Menschen einen spirituellen Meister?
23.11. Was ist ein spiritueller Pfad?
Was machen die da eigentlich beim Meditieren?
30.11. Mit Freude in / durch den Tag
Was ist der Sinn des Lebens?
07.12. Unseren Probleme auf den Grund gehen
Wo kommt der Ärger her und wie können wir davon loslassen?
14.12. Alles halb so wild!
Wie kommen wir stressfrei durch die Weihnachtszeit?

Gen Kelsang Palden ist der Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Österreich. Er ist seit 2009 buddhistischer Mönch und praktiziert seit 2004 unter der liebevollen Anleitung seines spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird für seine praktischen Unterweisungen, sein Vorbild und seinen Humor sehr geschätzt.

Hier gibt es viele inspirierende Tipps, wie wir die Probleme des Alltags in Herausforderungen verwandeln und Leichtigkeit & Freude in unser Leben bringen. Die Abende eignen sich für Anfänger genauso wie für Fortgeschrittene und beinhalten eine geleitete Atemmeditation zum Entspannen, Erklärungen zu bestimmten Themen, praktische Anregungen, wie wir diese Einsichten in unseren Alltag integrieren, sowie eine abschließende geleitete Meditation.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

  • Anmeldung

    Eine Teilnahme ist momentan nur per Livestream möglich.