Einführung in den Buddhismus und die buddhistische Praxis

Meditations- und Vortragsabende mit dem buddhistischen Mönch Gen Kelsang Palden

Buddhismus und buddhistische Praxis ist mehr als Meditation und Schulung unseres Geistes. Buddhismus lehrt eine Fülle von wunderschönen und praktischen Übungen, die unseren Geist heilen und unsere  Meditationspraxis kraftvoll machen. An diesem Abenden werden diese erklärt und gezeigt wir unseren Alltag mit diesen sinnvollen und heilsamen Übungen verbinden können.

Lernen Sie an diesen Abenden die unendliche Vielfalt der buddhistischen Praxis kennen. Jeder ist herzlich willkommen! Es werden keine Vorkenntnisse erwartet.

Die nächsten Termine:

16.9.   Gebete – heilsame Wünsche für uns und andere

14.10.  Verbeugungen – unseren Körper und Geist fit halten

4.11.  Darbringungen – Reichtum der unsere Wünsche erfüllt

2.12.  Reinigung – Reinheit die von innen kommt

20.1.   Freude und Leichtigkeit – kann man lernen

je 18:30 – 20 Uhr

Der Meditations-Lehrer

Gen Kelsang Palden ist Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Österreich und seit 2009 buddhistischer Mönch. Seit über zehn Jahren studiert und praktiziert er unter der liebevollen Anleitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation und wird für seine praktischen Unterweisungen sehr geschätzt.

Beitrag

pro Veranstaltung: 8 Euro/ 6 Euro ermäßigt (Studenten, Pensionisten und Arbeitslose),
Kleine Monatskarte: Alle Meditationen & Vorträge (Mo – So) für 25 € / Monat (kann im Zentrum gekauft werden). Weitere Infos hier.

Infos kompakt

  • Meditations-Lehrer

    Gen Kelsang Palden

  • Wann

    Sonntag Abend
    16.9., 14.10., 4.11., 2.12., 20.1., je 18:30-20 Uhr

  • Der schnellste Weg zu uns

    Tram 5 Burggasse
    Tram 49 Zieglergasse/Westbahnstraße
    U6 Burggasse
    U3 Zieglergasse

    Link zu Google Maps

  • Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 01 911 18 41 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@buddha.at

  • Beitrag

    8 Euro/ 6 Euro ermäßigt (Studenten, Pensionisten und Arbeitslose)

    Tipp: „Kleine Monatskarte“: Alle Meditationen & Vorträge (Mo – So) für 25 € / Monat. Weitere Infos hier