Covid-19 Maßnahmen für Veranstaltungen am Kadampa Meditationszentrum Österreich

  • Bitte bei der Teilnahme für Veranstaltungen einen gültigen Zutrittstest vor Ort vorweisen.
  • Alle Besucher müssen im Innenraum eine FFP2-Maske tragen.
  • Bitte bei Ankunft eure Hände desinfizieren.
  • Wir sorgen dafür, dass Türklinken etc. regelmäßig desinfiziert werden.

Bzgl. der Teilnahme an Veranstaltungen (Zusammenkünfte) gelten die rechtlichen Angaben gemäß der Stadt Wien und des Bundes (Stand 13.12.2021):

  • Mindeststandard: 2-G Nachweis und FFP2 Maskenpflicht
  • Kontaktdatenerhebung aller Teilnehmer vor Ort (angemeldete Fitogram-Nutzer können ihre Telefonnummer im Nutzerkonto ergänzen, spontane Besucher müssen sich in eine Liste bei der Registrierung eintragen)

Für geimpfte Personen gilt:

Nach Erhalt der Zweitimpfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises 270 Tage (9 Monate) und es müssen mindestens 14 Tage zwischen den beiden Impfungen verstrichen sein.

Ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 mit nur einer Dosis gilt der Impfnachweis für 270 Tage (9 Monate).

Für genesene Personen gilt:

– Eine ärztliche Bestätigung ist für 180 Tage (6 Monate) nach einer abgelaufenen Infektion mit SARS-CoV-2 gültig. Diese muss molekularbiologisch (z.B. PCR-Test) nachgewiesen worden sein.

– Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für 180 Tage (6 Monate) gültig.