Workshop: Von Problemen Abstand nehmen

25. August, 14:30 – 17:30 Uhr

Der Urlaub war nett, aber jetzt wieder zurück in den Alltag …? Wie gelingt es, ruhig und gelassen zu bleiben und sich nicht von den Schwierigkeiten des Alltags wieder mitreißen zu lassen?

In Wirklichkeit sind die meisten unserer emotionalen Probleme nichts anderes als die Unfähigkeit, die Dinge so anzunehmen, wie sie sind. In diesem Fall wäre geduldiges Annehmen die Lösung, statt zu versuchen, die äußeren Umstände zu ändern.

Lernen Sie in diesem Workshop einfache, aber kraftvolle Meditationen, mit denen Sie Abstand von Ihren Problemen gewinnen, und aus diesem Abstand heraus die Situation in einem neuen Licht sehen können.

Der Meditations-Lehrer

Gen Kelsang Palden ist der Lehrer des Kadampa Meditationszentrum Österreich. Er ist seit 2009 buddhistischer Mönch und praktiziert seit 2004 unter der liebevollen Anleitung seines spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird für seine praktischen Unterweisungen und sein Vorbild sehr geschätzt.

Beitrag

30 Euro (ermäßigt 25 Euro)

Online Anmeldung

Anmeldung senden

Infos kompakt

  • Wann

    25. August 2019
    14:30 – 17:30 Uhr

  • Der schnellste Weg zu uns

    Tram 5 Burggasse
    Tram 49 Zieglergasse/Westbahnstraße
    U6 Burggasse
    U3 Zieglergasse

    Link zu Google Maps

  • Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 01 911 18 41 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@buddha.at

  • Beitrag

    Workshop 30 Euro (ermäßigt 25 €)

    Dieser Workshop ist in der großen Monatskarte enthalten. Weitere Infos hier