Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra

Schweigeretreat im Ennstal, 2. – 6. Jänner

Buddha lehrte verschiedene Methoden durch die wir uns und andere von Leiden befreien können. Von diesen sind die außergewöhnlichen Anleitungen des tantrischen Mahamudra der mündlichen Ganden Überlieferungslinie besonders kraftvolle Meditationen, um unseren Geist schnell zu reinigen und unser volles Potential zu verwirklichen, der Zustand der Erleuchtung.

Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra sind die Herzessenz unserer Tradition. In diesem Retreat lernen Sie die außergewöhnliche Praxis des tantrischen Mahamudra der Ganden Überlieferungslinie kennen, die der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso direkt von seinem spirituellen Meister Vajradhara Trijang Rinpoche erhielt.


Meditations-Lehrer

Gen Kelsang Palden ist seit 2009 buddhistischer Mönch und praktiziert seit 2004 unter der liebevollen Anleitung seines spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Gen Palden vermittelt die Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird für seine praktischen Unterweisungen und sein Vorbild sehr geschätzt.

Termin

02. – 06. Jänner. Das Retreat beginnt am 02. Jänner um 19 Uhr und endet am 06. Jänner  um ca. 15 Uhr.

Kursbeitrag

Ganzes Retreat mit Vollpension 4 Nächte
Einzelzimmer 330 € (Anz. €80)
Bett im Doppelzimmer 280 € (Anz. €70)
Schlafsaal 230€ (Anz. €55)

Pro Tag
Einzelzimmerwunsch 90 € (Mindestanz. €55)
Doppelzimmerwunsch 80 € (Mindestanz. €55)
Schlafsaal 65 € (Mindestanz. €55)

Bei einer tageweisen Buchung können wir Ihnen einen Platz im Schlafsaal garantieren. Da Einzel- und Doppelzimmer leider nur begrenzt vorhanden sind, werden diese bevorzugt für das ganze Retreat vergeben. Wir setzen Ihre Wünsche jedoch gerne um, wenn noch Zimmer frei sind und geben Ihnen eine Woche vorher Bescheid.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Buchung erst mit Eingang der Anzahlung wirksam wird. Die Anzahlung können wir Ihnen bei einer Stornierung bis zu 1 Woche vor der Veranstaltung zurückvergüten.

Online Buchung

Anmeldung senden
Der Retreat-Ort:

Das Jungscharhaus Großloiben befindet sich im Gebiet „Nach der Enns“ auf ca. 650 m Seehöhe. Es liegt auf einer Alm mit herrlichem Blick ins Ennstal. Das Haus selbst ist ein für Schulungs- und Gruppenzwecke umgebautes ehemaliges Bauernhaus und bietet perfekte Bedingungen für dieses Retreat. Wir haben schon mehrere Retreats an diesem Ort gemacht. Jungscharhaus Großloiben, Nach der Enns 30, 3335 Weyer, Link zu Google Maps

Zeiten

Die Einführung beginnt am Mittwoch, 19 Uhr. Teilnahme auch an einem einzelnen Tagen ist möglich. Da das Retreat im Schweigen stattfinden wird, bitten wir sie um vorherige Rücksprache, wenn Sie nur an einem Teil des Retreats teilnehmen können.

„Das Üben der Mahamudra Meditation wird uns schließlich in die Lage versetzen, jeden Tag jedem einzelnen Lebewesen von Nutzen zu sein. Es gibt nichts, was sinnvoller ist.“ – Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso – Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra

Infos kompakt

  • Wann

    02. – 06. Jänner
    Teilnahme ist nach Absprache auch an einzelnen Tagen möglich.

  • Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 01 911 18 41 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@buddha.at

  • Beitrag

    Ganzes Retreat mit Vollpension 4 Nächte:
    Einzelzimmer 330 €
    Doppelzimmer 280 €
    Schlafsaal 230€

    Buchung pro Tag mit Vollpension
    Einzelzimmer 90 €
    Doppelzimmer 80 €
    Schlafsaal 65 €

Jeder ist herzlich willkommen!